• 1
  • 2
  • 3
  • 1
  • 2
  • 3


CLEAN TECH WORLD
EROEFFNUNG FLUGHAFEN TEMPELHOF


Als Partner der Clean Tech World, der Leistungsschau der "Green Economy", war die ZENDOME.20 Home-Edition dabei, als im Mai 2010 das ehemalige Flughafengelände in Berlin-Tempelhof zur großen Attraktion für die Hauptstädter wurde.

Unter dem Motto 'Bewegungsfreiheit' eröffnete der Berliner Senat das Tempelhofer Feld und gab es mit einem zweitägigen Bürgerfest symbolisch für die Öffentlichkeit frei. 

Der geodätische Dome bot den rund 280.000 Besuchern ein Wochenende lang außergewöhnlichen Raum für interessante Gespräche und faszinierende Eindrücke in Vorbereitung auf die Clean Tech World, die als erste internationale Ausstellung und Konferenz im September 2010 das Beste aus Umwelttechnologie und Elektromobilität zusammenbrachte.

Als Vorgeschmack konnte die Faszination Elektromobilität auf dem über 70.000 Quadratmeter großen eMobility Parcours live erlebt werden, über 100 Fahrzeuge vom Pedelec oder E-Bike, über Segways, bis hin zu eRollern und Sportwagen wurden von einem begeisterten Publikum getestet. 

Über 100 Vereine und Verbände sorgten darüber hinaus für ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten, vom Drachensteigen über Football und Skaten bis zum Kochkurs.


11 gute Gründe für ZENDOME - Qualität Made in Germany: